Umgehen der Aktivierungssperre auf dem iPhone/iPad [4 Möglichkeiten].

So umgehen Sie die Aktivierungssperre auf dem iPhone/iPad [4 Möglichkeiten].

Wenn Sie kürzlich ein gebrauchtes iPhone oder iPad gekauft haben, sind Sie vielleicht schon auf die Aktivierungssperre gestoßen. Diese Sicherheitsfunktion soll verhindern, dass jemand Ihr Gerät ohne Ihre Erlaubnis verwendet. Sie kann aber auch eine große Unannehmlichkeit darstellen, wenn Sie nicht der ursprüngliche Besitzer sind.

LinkedIn-Geheimnisse - wie Sie das Potenzial Ihres Profils nutzen können 1

Die Geheimnisse von LinkedIn - Wie man eine persönliche Marke aufbaut

Lernen Sie die Strategien, die Ihr Profil verändern werden zu einem leistungsstarken Networking-Tool auf LinkedIn.

Zum Glück gibt es mehrere Möglichkeiten, die Aktivierungssperre zu umgehen und die Kontrolle über Ihr Gerät wiederzuerlangen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen effektive Methoden, um die Aktivierungssperre auf Ihrem iPhone oder iPad zu umgehen.

Methode 1: Kontaktieren Sie den Vorbesitzer - Der einfachste Weg, die Aktivierungssperre zu umgehen, ist, den Vorbesitzer des Geräts zu kontaktieren.

Methode 2: Verwenden Sie iCloud.com, um die Aktivierungssperre zu umgehen - Wenn Sie den vorherigen Besitzer nicht kontaktieren können, können Sie versuchen, iCloud.com zu verwenden, um die Aktivierungssperre zu umgehen. Für diese Methode benötigen Sie die Seriennummer oder IMEI Ihres Geräts.

Methode 3: Verwenden Sie ein Tool eines Drittanbieters - Es gibt mehrere Tools von Drittanbietern, mit denen Sie die Aktivierungssperre umgehen können. Diese Tools können die Aktivierungssperre aufheben, ohne dass Sie die Daten des Vorbesitzers benötigen.

Methode 4: Besuchen Sie einen Apple Store oder einen autorisierten Service Provider - Wenn keine der oben genannten Methoden funktioniert, können Sie einen Apple Store oder einen autorisierten Service Provider aufsuchen, um Hilfe zu erhalten.

AnyUnlock - iCloud-Aktivierung freischalten

Die iCloud-Aktivierungssperre ist eine Funktion, die in Find My iPhone enthalten ist. Wenn "Mein iPhone suchen" auf Ihrem iDevice aktiviert ist, werden Ihre Apple ID und Ihr Kennwort von anderen Personen benötigt, um "Mein iPhone suchen" zu deaktivieren oder Ihre Daten zu löschen.

Im Wesentlichen schützt die iCloud-Aktivierungssperre die persönlichen Daten Ihres iPhones/iPads/iPods davor, an andere weitergegeben zu werden.

Was die iCloud-Aktivierungssperre ist

Was ist die iCloud-Aktivierungssperre?

Wenn Sie ein gebrauchtes iPhone/iPad mit aktivierter Funktion "Mein iPhone suchen" kaufen, bleiben Sie auf dem Bildschirm "Aktivierungssperre" hängen, nachdem Sie das Gerät ohne Kennwort gelöscht/zurückgesetzt haben. Die einzige Möglichkeit, die Aktivierungssperre zu umgehen, besteht darin, das Gerät aus dem Verkehr zu ziehen. Obwohl die Apple-Aktivierungssperre auf bestimmte Weise umgangen werden kann, kann die Aktivierungssperre nicht über iTunes entfernt werden. Die Aktivierungssperre kann von Ihnen ohne die Erlaubnis des Vorbesitzers entfernt werden. Um die Aktivierungssperre auf eigene Faust zu entfernen, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag 4 Methoden, mit denen Sie die Aktivierungssperre auf Ihrem iPhone oder iPad schnell umgehen können.

Hier finden Sie eine Liste von Methoden und Tools zum Entfernen der iCloud-Aktivierungssperre.

Methode 1: Umgehen der iCloud-Sperre auf dem iPhone/iPad mit einfachen Klicks

Als eines der beliebtesten und professionellen iCloud-Aktivierung Bypass-Tools für iOS-Geräte im Jahr 2022, AnyUnlock - iPhone Password Unlocker wäre die beste Lösung für Ihr iOS-Gerät, wenn es auf dem "Activation Lock" Bildschirm stecken bleibt. AnyUnlock ist ein komplettes iOS-Entsperrungs-Toolkit. Es kann alle Ihre Entsperrungsanforderungen erfüllen, egal ob Ihr iPhone an eine Apple ID gebunden ist oder Sie Ihr E-Mail-Passwort oder Ihren Apple ID-Benutzernamen vergessen haben. Mit der Funktion iCloud Activation Unlocker können Sie die iCloud-Aktivierungssperre ohne Apple ID oder Apple ID-Passwort umgehen.

Wissenswertes über AnyUnlock iPhone Password Unlocker:

Um die iCloud-Aktivierungssperre zu umgehen, können Sie AnyUnlock - iPhone Password Unlocker kostenlos herunterladen, basierend auf dem Betriebssystem Ihres Computers. Die Anwendung ist sowohl mit Mac- als auch mit Windows-PCs kompatibel.

Sie können dann diese Schritte befolgen, um FRP - Factory Recovery Protection für iPhone, iPad oder iPod touch zu umgehen.

Der Entsperrungsprozess für Windows ist etwas anders als für Mac, wir bieten 2 Tutorials.

So umgehen Sie die iCloud-Aktivierungssperre auf einem Windows-PC

Schritt 1. Kostenloser Download von AnyUnlock - iPhone Password Unlocker installiert. Nach dem Ausführen der Software sehen Sie die folgende Seite

Klicken Sie auf Jetzt starten, um die iCloud-Aktivierungssperre zu umgehen

Klick "iCloud-Aktivierungssperre umgehen".

Schritt 2. Schließen Sie Ihr Gerät an und klicken Sie auf Jetzt beginnen.

Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit dem Computer

Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit Ihrem Computer.

Schritt 3. Sie müssen dann Ihr Gerät jailbreaken, damit AnyUnlock es für Sie umgeht. Lesen Sie die Jailbreak-Anleitung weiter und klicken Sie dann auf "Weiter".

Jailbreak für Ihr Gerät

Jailbreak für Ihr Gerät

Schritt 4. Sie können dann mit der Umgehung beginnen, indem Sie auf die Schaltfläche Jetzt starten klicken.

Umgehen der iCloud-Aktivierungssperre

Umgehen der iCloud-Aktivierungssperre

Schritt 5. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Sie erhalten die Seite iCloud-Aktivierungssperre wurde erfolgreich umgangen (siehe unten).

iCloud-Aktivierungssperre wird erfolgreich umgangen

Die iCloud-Aktivierungssperre wurde erfolgreich umgangen


Wie man die iCloud-Aktivierungssperre auf dem Mac umgeht

Schritt 1. Kostenloser Download von AnyUnlock - iPhone Password Unlocker (Windows & Mac unterstützt), installieren und ausführen auf Ihrem Computer > Wählen Sie Umgehen der iCloud-Aktivierungssperre auf der Homepage.

Wählen Sie iCloud-Aktivierungssperre umgehen

Wählen Sie "iCloud-Aktivierungssperre umgehen".

Schritt 2. Sie müssen nun Ihr iOS-Gerät mit Ihrem Computer verbinden und dann auf die Schaltfläche Jetzt beginnen, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start Now to Go On

Klicken Sie auf "Jetzt anfangen, um weiterzumachen.

Schritt 3. wenn auf dem Bildschirm iCloud-Aktivierungssperre umgehen angezeigt wird müssen Sie die Informationen zu Ihrem iOS-Gerät bestätigen. Der Jailbreaking-Prozess beginnt, sobald sich Ihr iOS-Gerät im DFU-Modus befindet

Das Jailbreaking-Tool herunterladen

Jailbreaking-Tool herunterladen

Schritt 4. Sobald der Jailbreaking-Prozess abgeschlossen ist, können Sie auf Jetzt umleiten, um die iCloud-Aktivierungssperre auf Ihrem Gerät zu umgehen.

Tippen Sie auf Bypass Now, um die Umgehung zu starten.

Tippen Sie auf Jetzt umgehen, um die Umgehung zu starten.

  • Nach dem erfolgreichen Jailbreaking eines iOS-Geräts sind einige Funktionen nicht mehr verfügbar.
  • Der Jailbreak deaktiviert das Tätigen von Anrufen, die Nutzung mobiler Daten, FaceTime-Anrufe und das Senden von iMessages usw.
  • Bei jedem Zurücksetzen oder Aktualisieren wird das iOS-Gerät erneut gesperrt.
  • Bitte loggen Sie sich NICHT über die Einstellungen auf Ihrem iPhone iPad iPod touch in iCloud ein oder setzen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück, da dies Ihr Gerät erneut sperrt.

Schritt 5. Alles, was Sie tun müssen, ist einfach eine Weile zu warten. Die Schnittstelle wird auf dem Bildschirm unten erscheinen, nachdem AnyUnlock den Überspringungsprozess abgeschlossen hat. Dieser Bildschirm zeigt, dass der iCloud-Aktivierungscode von Ihrem iOS-Gerät entfernt wurde.

iCloud-Aktivierungssperre wird erfolgreich umgangen

iCloud-Aktivierungssperre wird erfolgreich umgangen

Jetzt können Sie sich im App Store anmelden, um beliebige Apps zu laden, und dann im iTunes Store mit Ihrer Apple ID die gefundene Musik und Filme kaufen.

Methode 2. iCloud-Aktivierungssperre auf iPhone/iPad mit iCloud umgehen

Wenn Sie die Details vom vorherigen Benutzer Ihres gebrauchten iPhones/iPads erhalten können, ist die Verwendung von iCloud zur Umgehung der Aktivierungssperre der schnellste Weg. Da der vorherige Benutzer Ihnen den Benutzernamen und das Passwort für das Gerät geben kann, sind hier die detaillierten Schritte, die Sie befolgen können:

Gehen Sie zu iCloud und klicken Sie auf iPhone suchen

Gehen Sie zu iCloud und klicken Sie auf iPhone suchen

1. Gehen Sie zu iCloud.com und melden Sie sich mit dem Benutzernamen und dem Kennwort Ihres gesperrten Geräts an, dann klicken Sie auf Ein iPhone finden.

2. Klicken Sie auf Alle Geräte, wenn Öffnen Sie iCloud - Mein iPhone suchen.

3. Wählen Sie den Namen und das Modell, das umgangen werden soll iPhone löschen oder iPad löschen > Vom Konto entfernen

Sobald dies geschehen ist, sollte das iPhone/iPad aus der Apple ID entfernt werden. Die Aktivierungssperre sollte ebenfalls umgangen werden.

Methode 3: Umgehen der iCloud-Aktivierungssperre auf dem iPhone/iPad über DNS

Schritt 1 Schritt 1.

  • USA/Nordamerika: 104.154. 51.7
  • Europa: 104.155.28. 90
  • Asien: 104.155.220. 58
  • Im Rest der Welt: 78.109.17. 60

Schritt 2 Tippen Sie auf zurück > Verbinden mit einem Wi-Fi-Netzwerk > Bereit > Unterstützung bei der Aktivierung. Nach dem Einloggen erhalten Sie eine Nachricht, die bestätigt, dass Sie sich erfolgreich mit meinem Server verbunden haben.

Schritt 3 Tippen Sie auf Menü > Zeigen Sie eine Vorschau der verfügbaren Anwendungen an und wählen Sie diejenige aus, zu der Sie Informationen über den Vorbesitzer erhalten können.

Methode 4: iCloud-Aktivierungssperre auf iPhone/iPad dauerhaft außer Kraft setzen

DNS ist vorübergehend und funktioniert nicht durchgängig. Nach der Aktivierung mit der DNS-Methode können Sie nur die Hauptfunktionen Ihres iPhone oder iPad nutzen. Um die iCloud-Aktivierungssperre zu umgehen, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um dauerhaft auf alle Funktionen Ihres iOS-Geräts zuzugreifen.

  1. Tippen Sie auf Menü > Apps > Absturz, dann wird Ihr Gerät neu gestartet.
  2. Wählen Sie Sprache und Land > Tippen Sie auf die Home-Taste und wählen Sie Weitere Wi-Fi-Einstellungen > Tippen Sie auf das "i"-Symbol neben Wi-Fi, blättern Sie dann nach unten und tippen Sie auf Menü.
  3. Löschen Sie die betreffende Adressleiste vollständig und tippen Sie auf Globus > Geben Sie 15-30 zufällige Zeichen in der Port-Zone ein > tippen Sie auf Zurück und wählen Sie Weiter. Der Entsperrungsbildschirm und die Seite mit den Sprachoptionen werden nun wiederholt angezeigt. Bewegen Sie die Entsperrungstaste weiter und tippen Sie auf die Sprachoption, bis Sie den Startbildschirm erreichen.

Bonus-Tipp. Apple ID ohne Passwort mit dem Unlock Tool entfernen

Wenn Sie Ihr Apple ID Passwort vergessen haben, können Sie auch AnyUnlock - iPhone Password Unlocker verwenden.

AnyUnlock kann Apple ID und iCloud-Konten mit nur wenigen Klicks von iOS-Geräten entfernen.

Sie können nun die folgenden Schritte ausführen, um Ihr iCloud-Konto mit AnyUnlock zu löschen:
Schritt 1. Herunterladen AnyUnlock - iPhone Passwort Entsperrer auf Ihrem Computer.

Schritt 2. Starten Sie AnyUnlock und wählen Sie Apple ID entsperrenum loszulegen.

Klicken Sie auf der Startseite auf Apple ID entsperren

Klicken Sie auf der Startseite auf Apple ID entsperren

Schritt 3. Schließen Sie Ihr iPhone mit dem USB-Kabel an Ihren Computer an. Und klicken Sie Schaltfläche Jetzt freischalten über die folgende Schnittstelle

Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt freischalten

Klicken Sie auf "Jetzt freischalten"

Schritt 4. AnyUnlock wird dann automatisch die Apple ID entfernen. Trennen Sie Ihr Gerät nicht vom Computer, bevor es neu gestartet wurde. Verwenden Sie das Gerät nicht und starten Sie iTunes nicht während des Entfernungsvorgangs. Sobald der Entfernungsvorgang abgeschlossen ist, sehen Sie die folgende Oberfläche.

Apple ID erfolgreich entfernt

Apple ID wurde erfolgreich entfernt.

Nachdem Sie die Apple ID erfolgreich gelöscht haben, dürfen Sie nicht "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" oder das Gerät mit iTunes/iCloud wiederherstellen.

Ähnliche Beiträge