So blockierst du die Suche nach deinem Facebook-Profil

So blockierst du die Suche nach deinem Facebook-Profil

LinkedIn-Geheimnisse - wie Sie das Potenzial Ihres Profils nutzen können 1

Die Geheimnisse von LinkedIn - Wie man eine persönliche Marke aufbaut

Lernen Sie die Strategien, die Ihr Profil verändern werden zu einem leistungsstarken Networking-Tool auf LinkedIn.

Was man wissen sollte

  • Wählen Sie auf Facebook.com Abwärtspfeil > Einstellungen und Datenschutz > Einstellungen > Datenschutz.
  • finden. Wie man Sie findet und kontaktiert können Sie die Einstellungen für Ihre Profilsuche anpassen.
  • Tippen Sie in der App auf Menü > Einstellungen und Datenschutz > Einstellungen > Wie man Sie findet und kontaktiert.

In diesem Artikel wird erklärt, wie du deine Privatsphäre-Einstellungen auf Facebook ändern kannst, um die Anzahl der Personen einzuschränken, die über deine E-Mail-Adresse, Telefonnummer und sogar über eine Google-Suche nach deinem Namen nach dir suchen können.


Es gibt derzeit keine Privatsphäre-Einstellung, die verhindert, dass deine Profilinformationen in den Facebook-Suchergebnissen angezeigt werden. Wenn also jemand nach Ihnen sucht, indem er Ihren Namen oder weitere persönliche Informationen, die er möglicherweise kennt, in das Facebook-Suchfeld eingibt, kann Ihr Profil weiterhin angezeigt werden.


So schränken Sie die Suche in Ihrem Facebook-Profil nach E-Mail-Adressen, Telefonnummern und Suchmaschinen ein

Du kannst deine Privatsphäre-Einstellungen auf Facebook.com in deinem Webbrowser oder über die mobile Facebook-App anpassen. Hier erfährst du, wie du kontrollieren kannst, wer dich online finden kann:


  1. Wählen Sie in der oberen rechten Ecke Abwärtspfeil und wählen Sie Einstellungen und Datenschutz.


  2. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Einstellungen.


  3. Wählen Sie aus dem Menü auf der linken Seite Datenschutz.


  4. Scrollen Sie nach unten zu Wie man Sie findet und kontaktiert Abschnitt. Sie können die folgenden Sucheinstellungen anpassen:

    • Wer kann über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse nach Ihnen suchen? Wählen Sie Freunde, Freunde von Freunden oder Nur ich, um diese Art der Suche einzuschränken.
    • Wer kann über die angegebene Telefonnummer nach Ihnen suchen? Wählen Sie Freunde, Freunde von Freunden oder Nur ich, um diese Art der Suche einzuschränken.
    • Möchtest du, dass Suchmaschinen außerhalb von Facebook einen Link zu deinem Profil erstellen? Wählen Sie bearbeiten und markieren Erlaube Suchmaschinen außerhalb von Facebook, auf dein Profil zu verlinken.

    Wenn du deaktivierst, dass Suchmaschinen außerhalb von Facebook auf dein Profil verlinken dürfen, musst du möglicherweise eine Weile warten, bis dies wirksam wird. Ihr Profil kann noch einige Zeit nach der Deaktivierung dieser Einstellung für Suchmaschinen sichtbar sein.

Kontrolliere deine Privatsphäre-Einstellungen mit der Facebook-App

Sie können auch festlegen, wer Ihr Profil in der Facebook-App finden kann:


  1. Tippen Sie im unteren Menü (iOS) oder im oberen Menü (Android) auf Menü Ikone.


  2. Abgerufen von Einstellungen und Datenschutz.


  3. Abgerufen von Einstellungen.


  4. Scrollen Sie nach unten zu Publikum und Sichtbarkeit Abschnitt und tippen Sie Wie man Sie findet und kontaktiert.


  5. Tippen Sie auf eine der Optionen, um Ihre Datenschutzeinstellungen festzulegen.


Sperrung der Suche aus beruflichen Gründen

Wenn Sie dieselbe E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, die Sie für Ihr Facebook-Konto verwenden, häufig auch für berufliche Zwecke nutzen, möchten Sie vielleicht verhindern, dass Ihre beruflichen Kontakte Sie auf Facebook finden. Dies kann insbesondere dann der Fall sein, wenn Sie Facebook hauptsächlich für private Zwecke nutzen und keine Freundschaftseinladungen von Ihren Freunden erhalten möchten.



Blockieren von Suchvorgängen zum Schutz der Privatsphäre

Auch wenn Sie ein Online-Influencer oder eine bekannte Person sind, möchten Sie keine Facebook-Freundschaftseinladungen oder Nachrichten von Personen erhalten, die Sie nicht kennen. Wenn Ihre öffentliche E-Mail-Adresse oder Telefonnummer mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft ist oder wenn Ihr Facebook-Profil leicht über Suchmaschinen gefunden werden kann, machen Sie es Fans und Beobachtern leichter, Sie über Ihr Facebook-Profil zu kontaktieren.


Selbst wenn keines der beiden oben beschriebenen Szenarien auf dich zutrifft, kann es eine gute Idee sein, die Suchfunktionen von Facebook einzuschränken, um deine Privatsphäre zu schützen, falls jemand versucht, dich über deine E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Google oder eine andere Suchmaschine zu finden.


Facebook ändert regelmäßig die Art und Weise, wie es persönliche Daten schützt und weitergibt, oft ohne vorherige Ankündigung. Es liegt an Ihnen, dem Nutzer, sicherzustellen, dass Ihre Facebook-Sucheinstellungen auf ein für Sie geeignetes Maß an Privatsphäre und Sicherheit eingestellt sind.


Empfohlen: Begrenzen Sie die Anzahl der Personen, die Ihnen Freundschaftseinladungen senden können

Wenn Sie ernsthaft verhindern wollen, dass Fremde oder unerwünschte Personen Ihnen Freundschaftseinladungen schicken, sollten Sie in Erwägung ziehen, Personen, die keine gemeinsamen Freunde Ihrer aktuellen Freunde sind, davon abzuhalten, dies zu tun.


Sie können dies in demselben Bereich tun, in dem Sie oben die Datenschutzeinstellungen angepasst haben (unter Wie man Sie findet und kontaktiert unter Datenschutz/Datenschutzeinstellungen). ändern Wer kann Ihnen Einladungen zur Freundschaft schicken? z Alle An Freunde von Freunden.


Wenn du also in den Facebook-Suchergebnissen auftauchst, wenn jemand, den du nicht kennst, nach deinem Namen oder anderen persönlichen Informationen sucht, kann er dir keine Freundschaftseinladung schicken, wenn er nicht bereits mit mindestens einem deiner Freunde befreundet ist.


Häufig gestellte Fragen

  • Wie kann ich Facebook daran hindern, meine Suchanfragen zu verfolgen?

    Um zu verhindern, dass Facebook Ihren Online-Verlauf verfolgt, gehen Sie zu Einstellungen und Datenschutz > Einstellungen > Deine Informationen auf Facebook > Aktivität außerhalb von Facebook > Zukünftige Aktivitäten abschalten.

  • Wie kann ich aufhören, meinen Facebook-Freunden zu folgen?

    Um einem Facebook-Freund nicht mehr zu folgen, gehen Sie zu dessen Profil und wählen Sie Freunde > Aufhören zu schauen Oder entfernen. Wenn Sie aufhören, jemandem zu folgen, sehen Sie dessen Beiträge nicht mehr in Ihrem Newsfeed, ohne ihn aus Ihrem Freundeskreis entfernen zu müssen.

  • Wie kann ich eine Facebook-Seite blockieren?

    Um eine Facebook-Seite zu sperren, gehen Sie zu Einstellungen und Datenschutz > Einstellungen > Bloking und geben Sie die Person, Seite oder App ein, die Sie blockieren möchten. Sobald Sie Personen, Seiten oder Apps blockiert haben, können Sie sie nicht mehr in Ihrer Timeline oder bei der Suche sehen.


Ähnliche Beiträge